Es gibt eine Änderung im Ausbildungsplan für Feuerwehren.

Bisher wurde die Basisausbildung in der eigenen Feuerwehr (bzw. in manchen Unterabschnitten Feuerwehrübergreifend) durchgeführt und dann das Modul Abschluss Truppmann besucht. Nun ist es für die Teilnahme am Modul Abschluss Truppmann verpflichtend vorher ein 2-tägiges Modul zu besuchen. 

Das Modul dient zur Überprüfung ob die Lerninhalte aus dem aktuellen Ausbildungsplan verständlich rübergebracht wurden und um etwaige offene Fragen und fehlende Lerninhalte nachzuholen.

Eine Übersicht der Lerninhalte, die bereits übermittelt werden sollten und in dem 2-tägigen Modul abgefragt bzw. wiederholt werden sind in folgender Datei bzw. im Reiter Sachgebiete/Ausbildung ersichtlich: Lehrnbehelf Ausbildung

Der nächste Termin ist in Sieghartskirchen.

 

Text: Abschnitt Tulln